+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Kaufaufträge der Stadt ablehnbar machen

  1. #1
    Neuer Benutzer Marktschreier
    Registriert seit
    28.01.2012
    Beiträge
    26

    Kaufaufträge der Stadt ablehnbar machen

    Hallo,

    ich habe zum Beispiel öfter das Problem, das man in Rom nur Fürsten einkaufen kann und wer will die schon?
    Kann man die Kaufaufträge nicht ablehnbar gestalten, so das sie nicht den Markt "belagern"?
    Dann könnten ja neue Kaufaufträge nachrutschen.

  2. #2
    Naja da seh ich aber doch so ein paar Probleme...

    Zum einen sind die Kaufaufträge ja für jeden in der Stadt die selben... also wer bestimmt dann welche dieser Aufträge stehen bleiben kann und welche abgelehnt werden ? Der BM oder ein anderer Amtstrräger oder sollte man dann sowas wie eine Abstimmung machen ? Im Grunde ist es egal was man als Lösung nimmt, man hat immer ein Problem mit der Aktivität, da sich bei der Abstimmung dann viele in der Stadt gegen diesen Auftrag aussprechen müssten - und mal ehrlich so viele sind aus einer Stadt einfach gar nicht gleichzeitig online- oder der Amtsträger müsste dann 24/7 online sein und jeden neuen Auftrag bewerten oder absegnen.

    Außerdem es rutschen jetzt schon neue Aufträge nach... wenn 4h lang kein Auftrag vollendet wurde kommt der älteste Auftrag weg und somit dann ein neuer hinzu. Zumindest so wie ich das mitbekommen habe. Das einzige sinnvolle was ich mir vorstellen könnte wäre das man die Aufträge einzeln zeitlich begrenzt - sprich man hat pro Auftrag 4h Zeit den zu erledigen, danach wird er durch einen neuen ersetzt. Außerdem sollte man da auch mal sowas wie eine Uhr anbringen die anzeigt wie lange es noch dauert bis er verschwindet.

    Aber ich muss auch mal sagen das so schlimm ist das mit den Fürsten nun auch nicht... Wenn nur Aufträge für Fürsten da sind, dann macht man halt einfach mal 1 oder 2 davon und hofft das die nächsten Aufträge besser sind.

+ Antworten

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein